Noten aus dem Internet! Wie Was Wo? (Teil 3)

Das Internet steckt voller interessanter Dinge; beispielsweise vieler Noten, auch nicht-käuflichen! Aber wo und wie findet man diese?

Noten suchen mit Google?

Bei Google kann man mithilfe des Kürzels site: präziser suchen:

  1. Suchen innerhalb einer bestimmten Website:
    Um beispielsweise auf der Seite imslp.org nach dem Begriff Ode an die Freude zu suchen, trage folgendes ins Google-Suchfeld ein -> site:imslp.org Ode an die Freude
  2. Suchen innerhalb eines bestimmten Website-Typs:
    Um nur innerhalb des Website-Typs mit beispielsweise der Endung .edu nach Ode an die Freude zu suchen, trage folgendes ins Google-Suchfeld ein -> site:edu Ode an die Freude
  3. Nach Dateityp suchen
    filetype: plus die aus drei Buchstaben bestehende Dateiendung (suffix) zur Anfrage hinzufügen. Zum Beispiel filetype:PDF Ode an die Freude, wenn ich nur PDFs zu Ode an die Freude finden möchte. (Liste der bei der Google-Suche unterstützten Dateitypen)
  4. Besondere Zeichen für eine optimale Suche
    “…” (Anführungszeichen) für die Suche nach einem exakten Wortlaut suchen. Zum Beispiel: “Ode an die Freude”

    *  (Stern) Der Platzhalter als Ersatz für nicht bekannte Text-Teile. Nützlich wenn du den Titel nur teilweise kennst. Zum Beispiel: * an die Freude

      (Minus) Mit einem Minus kannst du Begriffe ausschliessen. Folgendes Beispiel findet Webseites, die zwar die Worte “Ode an die Freude”, nicht aber das Wort “Sinfonie” beinhalten: Ode an die Freude -Sinfonie

Bearbeitbare Noten:


Wichtig: Die oben genannten Bibliotheken und Verzeichnisse ermöglichen den Zugang zu Werken, welche ggf. urheberrechtlich geschützt sind. Wir übernehmen keinerlei Haftung für allfällige Urheberrechtsverletzungen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.