Fliegen mit Instrumenten, Glückssache?

Fliegen mit Instrumenten, Glückssache?

Kann ich meine Flöte ins Handgepäck nehmen? Und mein Cello? Und meinen Kontrabass?
Solange die Situation gesetzlich nicht geregelt ist, sind die Regeln jeder Airline verschieden. 
Die wichtigsten Airlines haben uns ein paar Fragen dazu beantwortet:

Kann ich mein Instrument als Handgepäck mitnehmen?

Bei allen Airlines kann das Instrument grundsätzlich als Handgepäck mitgenommen werden. Es gibt jedoch grosse Unterschiede bei den Rahmenbedingungen:

 
  • Max. Gewicht für Instrument als Handgepäck:
    •    8 kg
    •    8 kg
    •    7 kg
    •    Kein Limit.”Du musst  in der Lage sein, es ohne fremde Hilfe in die Gepäckaufbewahrungsfächer zu heben.”
    •    8 kg
    •    23 kg “Du musst  in der Lage sein, es ohne fremde Hilfe in die Gepäckaufbewahrungsfächer zu heben.”
    •    12 kg
    •    10 kg
  •  

Muss ich auf mein eigentliches Handgepäck verzichten wenn ich mit meinem Instrument in der Kabine fliege?

  • Ist ein Instrument (unter max. Grösse) plus 1x Handgepäck möglich?
    •    Manchmal
      “Handelt es sich um ein sehr kleines Instrument (Flöte, Oboe etc.), kann durchaus auch ein zusätzliches, reguläres Handgepäck mitgenommen werden. Dies ist Ermessenssache unseres Bodenpersonals.”
    •    Manchmal
      “Handelt es sich um ein sehr kleines Instrument (Flöte, Oboe etc.), kann durchaus auch ein zusätzliches, reguläres Handgepäck mitgenommen werden. Dies ist Ermessenssache unseres Bodenpersonals.”
    •    Nein
    •    Nein
    •    Manchmal
    •    Nein
    •    Nein
    •    Nein

 

  • Ist ein Instrument (unter max. Grösse) plus 1x Handtasche bzw. Laptoptasche möglich?
    •    Ja
    •    Ja, max. Grösse Tasche 30x40x10 cm
    •    Nur wenn es zusammen mit dem Instrument weniger als 7 kg wiegt.
    •    Ja, wenn sich das Instrument nicht mit einem andern Gepäckstück zu einem einzigen Gepäckstück zusammenfassen lässt.
    •    Ja
    •    Ja, max. Grösse Tasche 40x30x15 cm
    •    Ja, wenn es zusammen mit dem Instrument weniger als 12 kg wiegt.
    •    Ja, max. Grösse Tasche 35x20x20 cm

 

  • Ist ein Instrument (unter max. Grösse) plus 1x Handgepäck plus 1x Handtasche bzw. Laptoptasche möglich?
    Nein. Keine der angefragten Airlines erlaubt dies.

Extrasitz für Instrumente

  • Mein Instrument überschreitet die max. Grösse und/oder max. Gewicht. Kann ich ein Extrasitz für das Instrument haben?
    •    Ja
    •    Ja
    •    Ja, für grössere Instrumente.
    •    Ja, nur für Cellos möglich.
    •    Ja, für grössere Instrumente (z.B. Cello) .
    •    Ja, nur für Cellos möglich, nach Verfügbarkeit.
    •    Ja, max. 46 kg.
    •    Ja, für kleinere Musikinstrumente wie ein Cello, eine Gitarre, eine Violine oder eine Viola.

 

  • Wie muss man einen Extrasitz fürs Instrument buchen?
    •    Zusammen mit dem Flugticket über ein Reisebüro oder eine SWISS Verkaufsstelle.
      “Die spezielle Buchung eines zusätzlichen Sitzes kann nicht online vorgenommen werden. Buchen Sie den Sitz für Ihr Musikinstrument zusammen mit Ihrem eigenen Flugticket über Ihr Reisebüro oder eine SWISS Verkaufsstelle. Gerne können Sie mit einem unserer Mitarbeiter telefonieren: +41 848 700 700. Beachten Sie, dass der Transport in der Kabine von den Massen der Sitze und dem jeweiligen Flugzeugtypen abhängt. Überschreitet Ihr Instrument diese Masse, kann es nicht in der Kabine mitgeführt werden sondern ist als registriertes Gepäckstück aufzugeben.”
    •    Über das Service Center.
    •    Über das Service Center, zusammen mit der Flugbuchung.
    •    Auch online möglich.
      “Fügen Sie bitte während des Online-Buchungsvorgangs einen zusätzlichen Sitzplatz ein und verwenden Sie dafür den Namen MR SEAT CELLO. Bitte beachten Sie, dass Sie für diesen und für Ihren eigenen Sitzplatz online einchecken müssen.”
    •    Über den Kundendienst von SkyWork Airlines telefonisch oder per E-Mail.
      “Für einen reibungslosen Ablauf empfehlen wir, Sondergepäck spätestens 48 Stunden vor Abflug anzumelden. Wir können nur limitiert Sondergepäck transportieren und prüfen daher jede Anfrage individuell. Bitte haben Sie Verständnis, wenn SkyWork Airlines vereinzelt Anfragen aufgrund hoher Nachfrage ablehnen müssen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr Sport- und Sondergepäck vor Abflug schriftlich bestätigt (confirmed) wurde.”
    •    Über den Kundendienst von British Airways.
      “Für Cellos kann unter Umständen – abhängig von der Verfügbarkeit – ein zusätzlicher Sitzplatz gebucht werden. Telefonisch müssen die genauen Masse des Instrumentes durchgegeben werden und sie werden danach informiert, wie viele Sitzplätze gebucht werden müssen.”
         Über den Kundendienst von Air France.
      “Für Musikinstrumente über 115x45cm ist eine vorherige Bestätigung vom Kundendienst zwingend. Die Anfrage muss mindestens 48 Stunden vor Abflug erfolgen. Die zusätzlichen Sitze für das Instrument sind kostenpflichtig.”
    •    Auch online möglich.
      “… geben Sie bei der Buchung als Nachname “ITEM SEAT” und als Vorname “EXTRA” an.”

 

  • Wie sehen die Preise aus für den Extrasitz?
    •    Gleich wie der aktuelle Ticketpreis.
    •    Gleich wie der aktuelle Ticketpreis, jedoch entfallen einige Steuern.
    •    Keine Auskunft
    •    Gleich wie der aktuelle Ticketpreis.
    •    Gleich wie der aktuelle Ticketpreis, abzüglich Taxen (Nettoflugpreis).
    •    Der Preis orientiert sich am Ticketpreis ohne Gebühren.
      “… jedoch mind. GBP 40.00 für Kurzstrecken und GBP 300.00 für Langstrecken.”
    •    Gleich wie der aktuelle Ticketpreis.
    •    Gleich wie der aktuelle Ticketpreis.

Instrument als Reisegepäck

Bei allen Airlines zählt ein aufgegebenes Instrument als Gepäckstück. Wenn du also in deinem Ticket 1 Gepäckstück inbegriffen hast, wird dieses durch das Instrument aufgebraucht.

  • Falls ein Instrument als Reisegepäck aufgegeben werden muss, wie sind die Bestimmungen?
    •    Die maximale Grösse variiert je nach Flugzeugtyp.
    •    Max. 158 cm im Umfang und 23 kg. Mit Anmeldung und Bestätigung ev. max. 300x75cm bis 52 kg möglich, Pauschale von CHF 200 bis 300.-
    •    Es gibt keine Bestimmungen zu Massen. Falls über 23 kg muss man das Service Center kontaktieren.
    •    Gesamtgrösse (Länge + Breite + Höhe) max. 275cm. Gewicht max. 20 kg pro Gepäckstück ohne Zusatzgebühren, max. 32 kg mit Zusatzgebühren.
    •    Kein Transport im Frachtraum möglich.
      “Musikinstrumente können nicht als Reisegepäck transportiert werden, da die Kapazität des Frachtraumes begrenzt ist und die Fluggesellschaft keine Haftung bei Beschädigungen übernimmt.”
    •    Max. 190x75x65cm, max. 45 kg
      “…vorausgesetzt Reisende benachrichtigen British Airways mindestens 24 Stunden vor ihrem Flug. Für Instrumente, die mehr als 23 kg schwer sind, kann eine Gebühr für schweres Gepäck erhoben werden. Derzeit verzichtet British Airways auf diese Gebühr.”
    •    Max. 300cm lang und 32 kg schwer, Anmeldung beim Kundendienst mindestens 48 Stunden vor Abflug zwingend.
    •    Gebührenpflichtig.

Vorsicht bei allen Airlines: 
Bei Codeshareflügen (ich buche bspw. einen Flug bei SWISS, er wird jedoch durch die Edelweiss Air ausgeführt) gelten nicht mehr zwingend die Bestimmungen der SWISS. In diesem Fall sollte man sich bei beiden Anbietern nach den Bestimmungen erkundigen.

Anmerkung von subito mf: 
Wir empfehlen grundsätzlich, sich vor der Reise bei der Fluggesellschaft über die aktuellen Bestimmungen zu informieren.
Weiter empfehlen wir den Abschluss einer speziellen Versicherung, falls das Instrument als aufgegebenes Gepäck transportiert wird.


Dieser Newsletter enthält nur allgemeine Informationen und darf nicht für fachspezifische Fragestellungen herangezogen werden. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit der hier aufgeführten In­halte. Obwohl die Informationen auf Richtigkeit und Aktualität hin geprüft werden, lehnen wir soweit gesetzlich zulässig jede Haftung für unerwünschte Folgen aus dem Gebrauch dieser Informationen ab.

 
[siteorigin_widget class=”WP_Widget_Custom_HTML”][/siteorigin_widget]

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.